Price 1 740 000 CHF
Referenz 3541084
Badezimmer 0.00
Zimmer 0.00
Grundstücksfläche 3151 sqm

Beschreibung

Aus zwei Liegenschaften bestehendes (Haus & Scheune), grosses EnsembleSehr grosses, ehemaliges PfarrhausGeburtshaus von Marie Heim-Vögtlin, der ersten Schweizer ÄrztinANWESEN im sonnigen oberen Fricktal, am Marie Heim-Vögtlin-Weg 3 in Bözen unweit von Brugg.Zum Autobahnanschluss nach Zürich 3 Min. (Fahrzeit nach Zürich 34 Min.)Zum Autobahnanschluss nach Basel 5 Min. (Fahrzeit nach Basel 35 Min.) Haus 1Enorm grosses Wohnhaus mit Ausstellungsraum (Schulzimmer), insgesamt 8 Zimmer, Laube, enormer Estrich und riesigem Rundbogenkeller.Wunderschönes Haus mit massivem Parkett, Riemenböden und hohen RäumenSehr guter, authentischer Zustand. Mit neuerer Zentralheizung.Ausbaureserve im Dachstock. Haus/Gebäude 2Scheune so gross wie ein Einfamilienhaus, grösstenteils in Massivbauweise, mit Angestellten-Kammer. Dieses Gebäude eignet sich unter Wahrung der Substanz, zum Ausbau als Einfamilienhaus oder Gewerbehaus etc.Grundstücksfläche: 3'151m2Volumen: 3'737m3Sonnig, mit Süd-Ausrichtung.Diese einzigartige & vielseitige Liegenschaft müssen Sie "live" sehen. 

Lage

Bözen ist ein Dorf im Kanton Aargau. Es liegt an der Westseite des Bözberg im oberen Fricktal. Bis zum 31. Dezember 2021 bildete Bözen eine eigenständige Einwohnergemeinde im Bezirk Brugg, seither ist es eines von vier Dörfern (Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen) der neu entstandenen Gemeinde Böztal im Bezirk Laufenburg